Kommentare

Erbschaftsimpfstoff

Erbschaftsimpfstoff

Ein Bauer hatte 30 Kühe und 60 Kälber. 10 der Kühe waren weiß, 10 waren schwarz und 10 waren braun. Jede der weißen Kühe hatte 3 Kälber, jede der schwarzen Kühe hatte 2 Kälber und jede der braunen Kühe hatte 1 Kalb.

Als er starb, schrieb er in seinem Testament, dass jedes seiner drei Kinder die gleiche Anzahl von Kühen und Kälbern erhalten sollte, dass jedes Kalb mit seiner Mutter gehen sollte, dass jedes Kind mindestens eine Kuh jeder Farbe erhalten sollte und dass jede Sohn sollte nicht mehr als die Hälfte der Kühe der gleichen Farbe besitzen.

Wie ist es möglich, die Besetzung zu machen?

Lösung

Die Verteilung muss wie folgt erfolgen:

Das erste Kind entspricht:

  • 3 weiße Kühe und ihre 9 Kälber
  • 4 schwarze Kühe und ihre 8 Kälber
  • 3 braune Kühe und ihre 3 Kälber

Insgesamt 10 Kühe und 20 Kälber

Das zweite Kind entspricht:

  • 3 weiße Kühe und ihre 9 Kälber
  • 4 schwarze Kühe und ihre 8 Kälber
  • 3 braune Kühe und ihre 3 Kälber

Insgesamt 10 Kühe und 20 Kälber

Und das dritte Kind entspricht:

  • 4 weiße Kühe und ihre 12 Kälber
  • 2 schwarze Kühe und ihre 4 Kälber
  • 4 braune Kühe und ihre 4 Kälber

Insgesamt 10 Kühe und 20 Kälber.

Mit dieser Verteilung sind alle Bedingungen des Willens erfüllt.

Video: ER ist 1 Tag UNGE EXTREM. #ungeklickt (Februar 2020).